LCV bei DANCE ALL NIGHT 2.0 erfolgreich

Auch in diesem Jahr starteten unsere Tanzgruppen am Tanzturnier der Irnder Schneckeschubser.

Als Titelverteidiger gingen die LCV-Schautanzgruppe und die LCV-Bordsteinschwälbchen bei “Dance all Night 2.0″ in der ausverkauften Carl-Lefknecht-Halle an den Start. 16 Tanzgruppen waren angetreten um in den Kategorien “Frauengruppe”, “Männergruppe” und “Publikumsliebling” die jeweiligen Sieger zu finden.

Am Ende der Veranstaltung konnten die Gruppen des LCV´S wieder von den Treppchen jubeln. Die LCV-Schautanzgruppe belegte in einem starken Teilnehmerfeld der Frauengruppen einen hervorragenden 2. Platz und mussten sich nur knapp der Dance Factory des KCV Kaden geschlagen geben.

Die LCV Bordsteinschwälbchen setzen diesem erfolgreichen Wochenende noch einen oben drauf und konnten vom obersten Treppchen dem Publikum zujubeln. Zum Abschluss der Veranstaltung erhielten die Hypnotix aus Gaudernbach den Publikumspreis überreicht.

Der LCV Vorstand beglückwünscht seine Gruppen zu diesem Erfolg, macht weiter so !

Führungswechsel beim LCV Langendernbach

Am 06.03.2016 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung statt.

Bei den anstehenden Wahlen gab es ein paar Veränderungen im LCV-Vorstand:

1. Vorsitzender:         Manfred Fröhlich

2. Vorsitzender:         Nico Eilers

1. Kassierer:              Edi Fischer

2. Kassiererin:           Stefanie Wagner

1. Schriftführerin:       Helena Becker

2. Schriftführerin:       Janine Allmacher

Beisitzer:                    Philipp Fröhlich, Christof Becker und Karin Heep/Backes

 

16. LOD 27.02.2016

Der Kartenvorverkauf findet am 20.02.2016 im Bauzentrum Retagne statt

LCV 11-er Rat verbreitet warme Herzen in der Adventszeit

LCV unter neuer närrischer Regentschaft

Helau Ihr Leut, kommt laßt euch sagen, dass wir eine neue närrische Regenten haben!

Prinz Hansi I. mit seiner Lieblichkeit Prinzessin Alex I.

sowie unsere Kinderprinzessin Prinzessin Ida I.

Der LCV wünscht seinen neuen Regenten alles Gute und eine unvergessliche Amtszeit.

Neuer Termin LCV-Jahreshauptversammlung

Der neue Termin für die LCV-Jahreshauptversammlung steht fest.

Sie findet am 06.März 2016 um 18:00 Uhr in den Wällerstuben statt.

16. LOD 27.02.2016

LCV Junioren

Jetzt mit neuen Infos

Termine 2015

Die Termine für 2015 sind aktualisiert.

20 Jahre LCV Bordsteinschwälbchen

Am 22 November feierte der LCV das Bestehen des Männerballettes Bordsteinschwälbchen und 20 jähriges Trainerjubiläum Karin Heep.

Aus diesem Grund lud der LCV viele befreundete Gruppen und Zuschauer zu einer grandiosen Geburtstagsparty ein. Nach einem Sektempfang konnte das Programm starten.

Den Anfang übernahmen sehr gerne die LCV Junioren mit ihrem Gardetanz. Nach der Begrüßung durch das Organisationsteam Steffi Wagner und Janine Wirth ging es gruselig weiter mit der Showtanzgruppe Dance Faktory aus Kaden. Mit dem HCV Ballett aus Hundsangen  ging es in die Märchenwelt.  Ein Highlight setzte der Fanfarenzug Lahnstein. Eindrucksvoll bewies er, das er den Titel des Deutschen Meisters mehr als verdient. Das war dann eine gute Überleitung zu den Geburtstagskinder, denn die Gruppe Bordsteinschwälbchen entstand nach dem Auflösen des Fanfarenzugs des LCV. Karin Heep begrüßte über 50 ehemalige und aktive Tänzer auf der Bühne und überreichte allen einen Anstecker natürlich mit einer Schwalbe darauf. Während Fabian Allmacher und Kevin Kessler die Hymne “Das kann uns keiner mehr nehmen , die Bordies sind ein Teil unseres Leben“ sangen, wurde bei einer Diashow an alle Tänzen und Erfolge erinnert. Natürlich präsentierten sich auch die Gastgeber mit ihrem Tanz.

Was dann kam, war echt einfach nur Klasse: LIESELOTTE LOTTERLAPPEN

Joachim Jung wirbelte in seiner Paraderolle durch die Halle. Es blieb kein Auge trocken- Sie kann nicht nur mit frechen Sprüchen auf trumpfen, nein Sie kann auch tanzen und Trompete spielen. Vielen Dank noch einmal für diesen tollen Auftritt. Eine tolle Leistung bot das Tanzmariechen Sophie Lindenschmidt von der KG Hadamar.

Zum ersten Mal stand die Tanzgruppe Exultare aus Taunusstein in Langendernbach auf der Bühne. Nun folgten die lange befreundeten Männerballette der Bordies.

Los ging es mit den Harlunken aus Emmelshausen als Cowboys. Als Sandmänchen zeigten sich die Vulkanelfen aus Niederzissen. “Wenn es heiß wird, sind wir da“ die Nachbarn aus Irmtraut hatten als Feuerwehrmänner das Feuer unter Kontrolle.  Die weiteste Anreise hatten die Heringe aus Kaichen, die als Highländer über die Bühne fegten. Am Ende präsentierte sich der amtierende Gewinner des Deutschland-Pokals- die LCV Junioren mit ihrem Meistertanz.

Der Bürgermeister Andreas Höfner und der 1. Vorsitzender des LCV Christof Becker  gratulierten Karin und ihren Jungs für die Erfolge der letzten 20 Jahre.

Wir bedanken uns bei allen Zuschauer, den Moderatoren Alexander Heep, Nico Eilers ,Fabian Allmacher und vor allem allen Akteure für diesen tollen Abend, der noch lange und ausgiebig gefeiert wurde.

SW